Glanzvolle Verführung: Die Kunst der Lux Gold & Gin Herstellung

Am besten könnte man Dry Gin als ein sanftes Prickeln von Wacholderbeeren, einem edlen Flair und etwas Zitrus zusammenfassen. Man kann ihn als einen Klassiker unter den Gin-Sorten bezeichnen, ein wahres Meisterwerk, welches sich auch als hervorragende Alkohol Geschenkidee für Männer eignet.

Die meisten Menschen verspüren beim Kosten des Gin & Tonics eine Art Tanzen der Geschmacksknospen und einen Moment des puren Genusses. Lassen Sie uns im folgenden Artikel etwas genauer auf die Geschichte und die Herstellung vom Lux Gold & Gin eingehen.

Woher stammt der Name London Dry Gin?

Wie Sie sicherlich bereits vermuten, ist der Ursprung des London Dry Gins in der pulsierenden Metropole London zu finden. Es dürfen allerdings auch Gins so genannt werden, die nicht in London hergestellt werden. Es handelt sich beim Begriff lediglich um eine Herstellungsmethode, nicht jedoch um eine eigene Marke. Man kann ihn deshalb überall auf der Welt produzieren und ihn trotzdem stolz „London Dry Gin“ nennen. Gerade deshalb wird er auch heute noch weltweit als Teil von Gin Geschenksets verschenkt. Besonders in Deutschland liegt dies zurzeit im Trend und jeder Ginliebhaber freut sich darüber.

Lux Gold & Gin
Gin mit 23-karätigem Blattgold

Wie wird der LUX Gold & Gin hergestellt?

Bei der Herstellung von Gin handelt es sich um einen doch recht komplizierten und ausgeklügelten Prozess. Dieser erfordert vor allem Fachwissen, Erfahrung und jede Menge Geduld. Man braucht hierfür ein Gefühl für die unterschiedlichen, subtilen Aromen. Als Ausgangspunkt für die Ginherstellung dient eine Art Melasse, welche aus Getreide gewonnen wird. Man kann sich dies ungefähr wie eine Leinwand vorstellen, auf die nachher das Geschmacksprofil gemalt wird.

Die nächste Stufe besteht aus der Auswahl von sogenannten Botanicals, diese verleihen dem Gin ein unverwechselbares Aroma und eine gewisse Identität. Hier sollte man anmerken, dass Wacholderbeeren eine Art Rückgrat für das Botanical darstellen. Allerdings verwendet jede Marke unterschiedliche Zutaten wie zum Beispiel Zitrusfrüchte, verschiedene Kräuter und Gewürze. Nun gibt es zwei Arten, wie das Botanical dem Gin zugeführt wird. Einmal durch das Einweichen (Mazeration) in die Basis oder durch Vaporisation (Durchleiten der Spirituosendämpfe).

Der nächste Schritt ist die klassische Destillation. Hier wird die vaporisierte Spirituose erhitzt, welche die Aromen der Botanicals bereits in sich trägt und kondensiert sie zu einer klaren Flüssigkeit.

Wichtig: Der London Dry Gin darf keinerlei Zusatzstoffe wie etwa künstliche Aromen oder Zucker enthalten. Ein Mindestalkoholgehalt von 37,5 % muss nachgewiesen werden, damit die Mindeststandards für das Produkt erfüllt sind.

Auf die Destillation hin folgt die sogenannte „Verdünnung„. Im Dach-Raum sagt man auch gerne „herunter wassern“ dazu. Der doch sehr starke Alkohol wird so lange mit Wasser verdünnt, bis er angenehm getrunken werden kann.

Nachdem der Gin gefiltert wurde, um sicherzustellen, dass keine unerwünschten Partikel im Endprodukt verbleiben, kommt das Abfüllen der Spirituose. LUX verleiht dem edlen Getränk noch mehr Luxus, indem 23-karätiges Blattgold hinzugefügt wird. So abgefüllt in einer edlen Flasche mit den tanzenden Goldflocken stellt er auch eine ideale Alkohol Geschenkidee für Männer dar. Vor allem jene, die einen besonderen Trunk zu schätzen wissen, freuen sich ganz bestimmt darüber.

Wie trinkt man Dry Gin?

Als Inbegriff von Luxus und Raffinesse ist der London Dry Gin mit seinem glitzernden Goldflocken ein Alkoholgetränk, das in geselliger Runde und bei besonderen Anlässen genossen wird. Dieser exquisite Tropfen verlangt Hingabe, damit er in seiner vollen Pracht wahrgenommen werden kann. Genießen Sie ihn pur, um die subtilen Nuancen der Botanicals zu schmecken, oder mischen Sie ihn für einen klassischen Gin Tonic.

Wann trinkt man den London Dry Gin? Es gibt keinen „richtigen“ Zeitpunkt für einen guten Gin. Ob bei einem geselligen Abend mit Freunden, zum Feiern besonderer Momente oder einfach nur, um sich nach einem langen Tag zu entspannen. Jeder Augenblick kann der perfekte sein, um einen luxus London Dry Gin zu genießen. Ein Gin Geschenkset ist daher die perfekte Überraschung für alle Gelegenheiten.

Wenn Sie das Vergnügen haben, London Dry Gin als Teil eines Alkohol Geschenksets zu verschenken oder selbst zu genießen, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, ihn mit der richtigen Begleitung zu servieren. Ein qualitativ hochwertiges Tonic Water, frische Zitrusfrüchte oder sogar ein Zweig Rosmarin können die Komplexität und die subtilen Aromen des Gins hervorheben.

Die Wahl des richtigen Glases, wie eines großen Weinglases oder eines speziellen Gin-Tumblers, in dem sich die 23-karätigen Goldflocken im Glas spiegeln, kann das Erlebnis nachhaltig verfeinern. So ist das Nippen an einem Glas London Dry Gin nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch ein wahres Fest für die Sinne. Das macht es zu einer noch ansprechenderen Alkohol Geschenkidee für Männer, die den besonderen Dingen des Lebens nachjagen.

London Dry Gin mit Thymian
Lux Spirits Spirituosen Gold Gin Geschenkset

London Dry Gin und die Royals

Die Vorliebe der Royals für Gin ist kein Geheimnis. Die Mutter von Queen Elizabeth II., die Queen Mum, war eine bekannte Gin-Liebhaberin. Ihr Lieblingsgetränk war ein Gin Tonic, und es wird gemunkelt, dass sie ihr hohes Alter auf ihren täglichen Gin-Konsum zurückführte.

Die Affinität der Royals zum Gin unterstreicht den Status, den der London Dry Gin genießt. Verschenken Sie doch am besten ein Alkohol Geschenkset mit dem edlen LUX Gold & Gin und lassen Sie Ihre Liebsten in den Genuss der königlichen Tradition kommen.

Die Verbindung zwischen den Royals und dem London Dry Gin reicht sogar noch weiter zurück. Gin hat eine lange und stolze Geschichte in Großbritannien, und die königliche Familie hat diese Tradition seit Jahrhunderten gefördert. Einige Gin-Destillerien können sogar auf königliche Ernennungen zurückblicken, eine Ehre, die nur den besten und bewährten Lieferanten der Königsfamilie verliehen wird.

Ein London Dry Gin, der sich dieser exklusiven Anerkennung rühmen kann, ist nicht nur ein außergewöhnlicher Drink, sondern auch ein Stück britischer Geschichte. Dies macht ein Gin Geschenkset mit solch einer Flasche zu einer wirklich majestätischen Geschenkidee für Männer.

Schlusswort

In unserem Artikel haben wir entdeckt, dass der London Dry Gin weit mehr ist als nur ein gewöhnlicher Schnaps. Es verkörpert eine Tradition, eine Kultur und eine Liebe zum Detail. Der Destillationsprozess umfasst die Auswahl erlesener Botanicals und die stilvolle Präsentation in einer wunderschönen Flasche.

Ein Geschenkset mit LUX Gold & Gin, bestehend aus dem London Dry Gin, stellt nicht einfach nur ein herkömmliches Geschenk dar. Es ist vielmehr eine Einladung, gemeinsam einen kleinen Moment des Luxus zu genießen. Ganz gleich zu welchem Anlass, der exzellente Geschmack dieses London Dry Gins wird mit Sicherheit verzaubern und man wird diese Entscheidung kaum bereuen.

    WARENKORB
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen