Raki, der türkische Schnaps: Eine Ode an die Kunst des Genießens

In den verwinkelten Gassen Istanbuls, an den Ufern des Bosporus und in den geselligen Lokalen der türkischen Küstenstädte verbirgt sich eine Tradition, die so alt ist wie das Land selbst – die Kunst des Raki. 

Dieses aromatische Elixier aus Anis, Weintrauben und Rosinen ist mehr als nur ein Getränk; es ist ein Fenster zur reichen Kultur und Lebensfreude der Türkei. Tauche mit uns ein in die Welt des türkischen Schnapses, der Geschichten über Gastfreundschaft, kulinarische Meisterwerke und unvergessliche Nächte erzählt.

Warum ist Raki der beliebteste Schnaps der Türken?

Raki ist nicht nur ein alkoholisches Getränk – es ist ein kulturelles Symbol, das Generationen von Türken verbindet und eine wichtige Rolle in ihrem sozialen und kulinarischen Leben spielt.

Der Ursprung von Raki reicht weit zurück, bis in das 15. Jahrhundert, als arabische Alchemisten begannen, die Kunst der Destillation zu perfektionieren. Inspiriert von den damaligen Entwicklungen im Mittelmeerraum, fand Raki seinen Weg in die Kultur des Osmanischen Reiches. Schnell wurde der türkische Schnaps zu einem festen Bestandteil gesellschaftlicher Zusammenkünfte und der Gastfreundschaft.

Heute ist Raki das stolze Nationalgetränk der Türken. Dieser edle türkische Alkohol wird aus einer kunstvollen Kombination von Zutaten hergestellt, die dem Raki zu seinem einzigartigen Aroma verhelfen. Geschmacklich überzeugt der türkische Schnaps durch seine komplexe und ausgewogene Palette. Die Geschmacksnoten sind geprägt von gebrannten Weintrauben, schmackhaften Rosinen und intensivem Anis, der eine süßliche und leicht lakritzartige Note hervorbringt. 

Mit einem Alkoholgehalt von typischerweise 45 bis 50% ist Raki allerdings kein Getränk für Schwache – das verleiht ihm seine charakteristische Textur, die auf der Zunge prickelt und selbst den anspruchsvollsten Gaumen überzeugt.

In jeder Flasche Aurum LUX Gold & Raki steckt das Handwerk hochqualitativer Destillation, die Luxus mit Genuss vereint. Um den unverwechselbaren Geschmack des türkischen Alkohols ins Rampenlicht zu rücken, ist der LUX Gold & Raki mit funkelnden Flocken aus 23 Karat Gold verfeinert – eine Hommage an die Kunst der feinen Spirituosen. 

Ob pur genossen oder in einem raffinierten Cocktail; Raki ist mehr als nur ein Getränk. Er ist ein Erlebnis, das den Gaumen verwöhnt und die Sinne belebt.

LUX Gold & Raki

Raki, die Löwenmilch der Türken

Ein Blick auf die Ursprünge dieses edlen Tropfens zeigt schnell, warum er als Löwenmilch der Türken bekannt ist. Diese Bezeichnung mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, doch sie unterstreicht die Stärke und Tradition, die mit Raki verbunden sind.

Die Herstellung von Raki ist ein Prozess, der Präzision und Erfahrung erfordert. Zunächst werden Anis und andere Zutaten destilliert, wobei die ätherischen Öle extrahiert werden, die dem Getränk seine markante Aromatik verleihen. Der resultierende Alkohol wird dann mit Wasser verdünnt, was den charakteristischen Louche-Effekt hervorruft – eine milchige Trübung, die den Duft von Anis und die Tiefe der Aromen freisetzt. Aus diesem Grund nennen die Türken ihren Raki auch Löwenmilch.

Wo ist der Türkische Raki sonst noch beliebt?

Mittlerweile hat der türkische Schnaps Raki aber nicht nur in der Türkei, sondern auch in anderen Ländern eine treue Anhängerschaft gefunden. Die Deutschen schätzen Raki ebenfalls wegen seines einzigartigen Geschmacks und seiner kulturellen Bedeutung. 

Die internationale Verbreitung von Raki spiegelt seine Vielseitigkeit und seine Fähigkeit wider, über Grenzen hinweg Brücken zu schlagen. Geselligkeit steht dabei an erster Stelle, denn Raki alleine zu trinken, gilt in der Türkei als Zeichen von Einsamkeit. Erst gemeinsam getrunken entfaltet der türkische Alkohol sein volles Potential, wobei traditionell der älteste Mann am Tisch die oft gefrosteten Gläser füllt.

Welche Speisen passen gut zu Raki?

Die Verbindung von Raki mit verschiedenen Speisen ist ein kulinarisches Abenteuer für sich. In der Türkei wird eisgekühlter Raki begleitet von Meze, einer Vielzahl an kleinen, köstlichen Gerichten, die die Geschmacksvielfalt des türkischen Schnapses perfekt ergänzen. 

Diese kleinen Häppchen, die von mariniertem Fisch über gebackene Auberginen bis hin zu würzigen Käsesorten reichen, sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Raki-Erlebnisses. Die Kombination aus den vielfältigen Aromen der Meze und dem intensiven Geschmack des Raki schafft eine Harmonie, die die Sinne betört und die Gespräche am Tisch in Gang bringt.

Lux Spirits Spirituosen Gold Raki Schnaps

Welche Raki Cocktails schmecken besonders gut?

Die klassische Art, Raki zu genießen, ist auf Eis und mit Wasser verdünnt, wodurch der türkische Schnaps sein volles Aroma entfaltet. Viele Kenner schwören darauf, Raki auf diese Weise zu trinken, um die feinen Anis-Aromen und die subtile Würze der Weintrauben und Rosinen in ihrer ganzen Tiefe zu erleben.

Neben der traditionellen Art, Raki zu trinken, erlebt der türkische Schnaps derzeit eine moderne Renaissance in Form von Cocktails. Diese kreativen Mischungen mit Raki sorgen für neue Geschmackserlebnisse und zeigen, dass Raki nicht nur pur ein Genuss ist: 

  1. Raki Sour
  • 60 ml Raki
  • 20 ml Zitronensaft
  • 30 ml Simple Syrup
  • 1 Eiweiß
  • Eiswürfel
  1. Raki Mule
  • 40 ml Raki
  • 25 ml Zitronensaft
  • 180 ml Ginger Beer
  • Eiswürfel zum Servieren
  • Gurkenscheiben zum Servieren
  • Zitronenzeste zum Servieren
  1. Raki Wild Berry
  • 30 ml Raki
    100 ml Schweppes Wild Berry (oder Tonic Water + 1 Schuss Beerensaft)
  • zerstoßenes Eis oder Eiswürfel
  • ½ Handvoll verschiedene Beeren oder andere gefrorene Früchte
  • 1 Scheibe Bio-Orange zum Servieren

Fazit

Raki ist nicht einfach nur das türkische Nationalgetränk, sondern ein Erlebnis. Neben Tradition und Geschmack verkörpert der türkische Alkohol die Kunst des Genießens und die Leidenschaft für feinste Spirituosen, die wir bei Aurus Luxury teilen. Zweifelsohne sind die Möglichkeiten, Raki zu genießen, genauso vielfältig wie die Kultur, die ihn hervorgebracht hat. Wir sind stolz darauf, dir diese einzigartige Facette der türkischen Kultur im LUX Gold & Raki näherzubringen – und zwar veredelt mit 23 Karat Gold für die Extraportion Luxus.

    WARENKORB
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen